2020 bis heute

2020

Corona bedingt wird der Schulbetrieb am 17.03.2020 komplett eingestellt. Ab 20.04.2020 findet Präsenzunterricht für die Kursstufen zur Abiturvorbereitung statt. Am 15.06.2020 beginnt der Präsenzunterricht für alle Klassenstufen in kleinen Gruppen im rollierenden System. Das neue Schuljahr 2020/21 startet mit Regelunterricht unter Pandemiebedingungen.

Sämtliche Schulveranstaltungen fallen aus. 

Vorstandssitzungen finden überwiegend als Videokonferenzen statt.

08.07.2020     Besichtigung des fertig gestellten, neuen Verwaltungsgebäudes

Das alte Fachklassen- und Verwaltungsgebäude (1976-2018) wurde in knapp 2 Jahren komplett entkernt, saniert und umgebaut. Im Juli 2020 erfolgt der Wiedereinzug der Verwaltung, die provisorisch im alten musischen Trakt untergebracht war sowie die Ausstattung der Räume. Der Betrieb wird ab dem Schuljahr 2020/21 aufgenommen. In den Sommerferien beginnt der Abriss der alten Gebäude. Im Rahmen einer Sitzung am 08.07. konnte der Vorstand des Fördervereins das neue Gebäude und die Innenräume besichtigen. 

25.07.2020     Aufgrund der anstehenden Gebäudeabrisse wird der Lagerraum des Fördervereins in das Unterrichtsgebäude verlegt.

27.07.2020     Bei der feierlichen Verabschiedung der Abiturienten des 40. Abiturjahrgangs im Autokino auf dem Maimarktgelände überbringen Herr Jürgen Bartels (1. Vorsitzender) und Herr Dr. Ingo Leichert (2. Vorsitzender) Grußworte des Fördervereins.

14.09.2020     Das komplett sanierte und umgebaute Verwaltungsgebäude wird mit Beginn des neuen Schuljahres in Betrieb genommen. Der Förderverein erhält erstmals einen eigenen Büroraum.

September/Oktober 2020

Abschied von den alten Gebäuden – Abrissarbeiten auf dem Schulgelände: alter Musischer Trakt (1,2), Dependance I (3,4), Dependance II und III (5), alte Turnhalle (6)

28.12.2020 Trauer um Roland Weiß

24.01.1956 28.12.2020

Unser langjähriges Mitglied, Schatzmeister des FöV (2002-2004), engagierter Elternbeiratsvorsitzender des PPG (2000-2009), Stadtrat und Ex-Landtagsabgeordneter Herr Roland Weiß ist im Alter von 64 Jahren, nach schwerer Krankheit und schneller als zu befürchten war, verstorben. Wir verlieren eine Persönlichkeit, die sich stets für das Wohl der Schule einsetzte, aber auch einen dem Mitmenschen freundlich zugewandten, positiv denkenden, zupackenden und charismatischen Menschen. Wir werden ihn in dankbarer Erinnerung halten.